Friedensgebet in Maria Laach

kfd - Frauen trafen sich

Region Mayen-Mendig.
Unter dem Leitgedanken aus der Bergpredigt Selig, die Frieden stiften gestalteten die kfd-Frauen aus dem Pastoralen Raum Mayen einen Wortgottesdienst in der Abteikirche Maria Laach.
Etwa 70 Frauen beteten gemeinsam für den Frieden in der Ukraine und weltweit. Musikalisch begleitet
wurden sie von Herrn Krahforst an der Orgel. Die Kollekte von 560 € wurde dem Kloster für seine soziale Arbeit im Kellerladen in Köln-Bilderstöckchen und für die Osteuropa-Hilfe zur Verfügung gestellt. Nach der langen Zeit der Kontaktbeschränkungen freuten sich die Frauen, beim anschließenden Kaffeetrinken in der neuen Klostergaststätte wieder einmal Gelegenheit zu Austausch und Gespräch zu haben.

Ankündigung: Das nächste Treffen der kfd-Frauen findet am 1. September in Ettringen statt. Dazu ergeht zeitnah noch eine gesonderte Einladung.

Weltgebetstag 2022

Rückblick

Unter dem Motto "Zukunftsplan: Hoffnung"; wurde der Weltgebetstages in diesem Jahr gehalten. Frauen aus England, Wales und Nordirland berichteten aus ihrem Leben. Sie stellten ihre Situation der Armut, Einsamkeit und Missbrauch in den Blick, in denen viele Frauen und Mädchen leben, auch in reichen Industrieländern. Sie erzählten, dass die Hoffnung auf Änderung nie aufgegeben werden darf, Situationen zu ändern, auch
wenn der Anfang schwer ist. Der gut besuchte Gottesdienst brachte eine Spende über 520,00 €, die dem Deutschen Weltgebetskomitee überwiesen wurden,. Es ist ein Beitrag für den Zufluchtsort für Frauen und Mädchen "The Link Café". Es ist eine Anlaufstelle für Frauen, die ihrem gewalttätigem Partner entfliehen wollen. Dort erhalten sie Unterstützung,Rechtsberatung und materielle Hilfe. In diesem Gottesdienst der Hoffnung wurde auch an die vielen Menschen in der Ukraine gedacht. Vor allen auch an die Frauen mit ihren Kindern, die auf der Flucht sind. Ihre Heimat wird zerstört und viele Menschen werden ihr Leben verlieren.

Die Gottesvorlage für den Weltgebetstag 2023 kommt aus Taiwan mit dem Titel "I have heard about your faith" (Ich habe von deinem Glauben gehört). Er findet am 03.03.2023 statt.

kfd Frauen

Treffen fand regen Zuspruch

Region. Zahlreiche Frauen folgten Ende Juli der Einladung der kfd im Dekanat Mayen-Mendig nach Welling. Nach einem Besuch der Pfarrkirche St. Paulinus wanderten die Frauen weiter zum idyllischen Platz an der Alten Kirche. Dort feierten sie unter alten Bäumen eine meditative Andacht unter dem Thema Denn es ist Sommerzeit – eine gute Zeit, Gott zu danken und zu loben. Anschließend saßen die Frauen bei herrlichem Wetter noch bis in den frühen Abend im Biergarten Zur Post zusammen. „Es tat gut, sich nach der langen Coronapause wiederzusehen und auszutauschen“ – so das Fazit der Frauen.

kfd - Frauen

Zu Gast im Kamalashila Institut

Ein schon länger geplanter Besuch im buddhistischen Zentrum in Langenfeld wurde jetzt einer kleinen Gruppe von kfd-Frauen aus dem Dekanat Mayen-Mendig ermöglicht.

Während einer Führung vermittelte Herr Holler vom Kamalashila-Team einen Einblick in die buddhistische Philosophie und Praxis und beantwortete geduldig und ausführlich die vielen Fragen der interessierten Frauen.  Auch beim anschließenden Kaffeetrinken genossen die Frauen die wohltuende Atmosphäre und Gastfreundschaft des Hauses.